Sonntag, 5. November 2017

4 Jahre 67 Tage: Ich war einen ganzen Tag bei meiner Freundin Meggie, während Frauchen sich wo anders vergnügt haben!

Hallo Freunde!
Gestern war ich einen ganzen Tag bei meiner Hundefreundin Meggie und deren Frauchen Uli.
Ich habe mir ja schon sowas gedacht, dass der Tag gestern etwas Besonderes bringt.
Alles fing nämlich damit an, dass Frauchen schon die ganze Woche über Kleider und Sachen gerichtet haben.
Zuerst dachte ich, wir fahren in Urlaub an den großen See. Aber als ich die Sachen genauer beschnupperte, merkte ich, dass es keine normalen Kleider waren, sondern Kostüme.
  
   
Nun ja, das ist ja nichts Neues für mich. Frauchen verkleiden sich ja öfter mal und gehen auf Mittelaltermärkte oder machen Fotoshootings. Aber bisher durfte ich fast immer mit! Gestern nicht!
Zuerst verstand ich die Welt nicht mehr, als Frauchen und ihre Freundinnen aus der Wohnung gingen und "Tschüss Easy!" sagten! 
 
Aber ich war nicht lange alleine!
Denn plötzlich öffnete sich die Tür und Uli kam. Uli kenne ich gut, sie wohnt über uns. Von ihr und Meggie habe ich Euch ja auch schon öfter berichtet. 


Jedenfalls durfte ich dann mit Uli gehen! 
Und es wurde ein toller Tag kann ich Euch sagen! Ich muss zugeben, ich hatte gar keine Zeit Frauchen richtig zu vermissen. 

Während des ganzen Tages tauschten Frauchen und Uli Fotos per Handy aus. 
So waren Frauchen immer auf dem Laufenden, was ich gerade trieb.
Uli nahm mich mit zu einem Spaziergang nach Ettlingen in den Wald.
 
 
Es war ein toller Ausflug und ich war danach richtig müde. Zum Glück hat Meggie ihr Plätzchen mit mir geteilt und ich durfte mich zu ihr legen! Sie ist eben eine richtige Freundin! 
  

Im Gegenzug schickten Frauchen auch Uli Fotos, damit sie wusste, was Frauchen so machen und wie lange sie noch wegbleiben würden! 

  
  
 
  
Als es langsam dunkel wurde, klingelte es plötzlich bei Uli. Meggie ist sofort zur Tür gerannt um zu schauen, wer da zu Besuch kommt. Ich blieb einfach auf Meggies Plätzchen liegen. Ich dachte ja nicht, dass der Besuch für mich ist.
Und doch war er für mich! Frauchen waren wieder da! 
Sie nahmen mich wieder mit runter in unsere Wohnung. Hm, ich wäre auch noch bei Meggie und Uli geblieben. Da war es gerade so gemütlich. Aber ich glaube, Frauchen haben sich ganz dolle gefreut mich wieder zu haben. Sie haben mich geknuddelt und gestreichelt. Also habe ich auch mal mit meinem Schwänzchen gewedelt und sie abgeleckt, um ihnen zu zeigen, dass ich sie auch gerne habe.

Frauchen hatten noch eine Überraschung für mich! Ich weiß nicht, ob sie ein schlechtes Gewissen hatten, weil sie mich alleine bei Uli ließen, oder warum?
Jedenfalls schenkten sie mir wieder meinen Adventskalender! Ja, ist es denn wirklich schon bald wieder soweit? Steht das Baum-in-die-Wohnung-stellen-Fest schon wieder an? Denn immer kurz bevor, bekomme ich so einen Kalender!


 
 
Lecker! Ich freue mich schon drauf! 

So, das war mein Abenteuer von gestern. Heute ruhe ich mich erst einmal aus. Frauchen haben auch einiges am Computer zu tun. Außerdem regnet es. Da passt das alles gut zusammen.

Liebe Grüße Eure Easy 

P.S.: Bei diesem Blogbeitrag sind nicht alle Fotos von meinen Frauchen.
Deswegen: Danke für die Fotos an Uli, Franzi, Laudine und www.forum-einstig.blogspot.de.

Montag, 23. Oktober 2017

4 Jahre 54 Tage: Ich kuschle gerne unter der Decke und Frauchen hat ein Geschenk bekommen!

Hallo meine lieben Freunde!

Lange ist es her, seit ich mich gemeldet habe.
Eine so lange Pause hatte ich noch nie beim Schreiben.
Das hat aber einfach den Grund, dass so viel passiert ist in der letzten Zeit - aber eben doch nichts richtiges zum Posten.
Es ist schwer zu erklären.

Wisst Ihr, bei Frauchen und ihrer Familie geht es gerade ziemlich turbulent zu.
Wir fahren nun wirklich jedes Wochenende zu Mama und Papa nach Bindersbach. Ich finde es dort echt schön. Vor allem weil Papa mich dort immer am Bauch streichelt und ich in seinem Arm einschlafen kann. Aber gleichzeitig merke ich auch, dass ich dort gebraucht werde um meine Familie zu kuscheln.

   
   

Eine Sache ist zwischenzeitlich aber doch noch passiert. Frauchen hatten Geburtstag und Frauchen Dani bekam ein tolles Geschenk von einem Kindergartenkind geschenkt! Schaut mal:
  
Natürlich hat Frauchen Dani das Bild gleich eingerahmt und an die Wand zu meinen anderen Bildern gehängt.


Es passt wunderbar dort dazu.

So, dann sage ich mal auf Wiedersehen, bis hoffentlich bald.

Eure Easy

Freitag, 1. September 2017

4 Jahre 2 Tage: Ein neuer Bademantel für mich!

Hallo Freunde,
ich habe Euch ja schon öfter erzählt (und geschrieben), dass Frauchen Sylvie für mich Sachen näht.

Mal sind es Halsbänder wie diese hier
Freitag, 1. Juli 2016
2 Jahre 306 Tage: Frauchen Sylvie rattert an einem Gerät und zaubert damit "Bling-bling" Leinen!

  

Manchmal aber auch Mäntelchen, wenn es draußen kalt ist.
Samstag, 14. Januar 2017
3 Jahre 137 Tage: Frauchen Sylvie näht wieder für mich!

  


Jetzt hat sie wieder für mich genäht.
Nach der Vorlage eines Bademantel, welchen sie mir mal gekauft hatte!
Hin und wieder muss ich nämlich gebadet werden, weil ich "müffle". Ich finde zwar nie, dass ich müffle - nur manchmal besonders gut rieche - aber bitte. Zweibeinernasen sind da etwas Anders im Geruchsempfinden. Und dabei heißt es immer, wir Hunde würden besser riechen.

Aber zurück zum Bademantel. Den hat Frauchen Sylvie für mich genäht. Er ist schön flauschig aber er saugt auch das Wasser gut auf.
Und als kleines Highlight, hat sie sogar "WAU" mit der Nähmaschine drauf geschrieben. Klasse! So einen Mantel hat sicher niemand!

   

Anscheinend hat dies bei  Frauchen wieder das Nähfieber ausgelöst, denn gleich nach dem gelben Bademantel, hat sie mir noch einen schwarzen Piratenbademantel genäht!
  
  
 
 
Der hat sogar ein Hunde-Piraten-Flaggen-Symbol auf dem Rücken!  Das hat Frauchen Sylvie mit der Nähmaschine aufgemalt oder besser aufgenäht! Und zum Schluss kam sogar noch ein kleiner Orden drauf!
 
 
Hin und wieder musste ich anprobieren ob er mir auch wirklich passt. 
Dann hat Frauchen weiter geschneidert und genäht.
 
Als dann der Hunde-Piraten-Bademantel-mit-Hunde-Piraten-Flaggen-Symbol fertig war, habe ich Frauchen ganz erstaunt angeschaut: schon fertig, das ging aber schnell?! 
 
Und? Was meint Ihr? Wie sehe ich aus? 

Alles Liebe Eure Easy